Griechische Inseln          


Antiparos
Chios
Euböa
Ios
Karpathos
Kephalonia
Korfu
Kos
Kreta
Lefkas
Lesbos
Milos
Mykonos
Naxos
Patmos
Paxos
Peloponnes
Rhodos
Paros
Santorini
Samos
Skiathos
Skopelos
Thassos
Zakynthos
Zypern
weitere Inseln
Karte


Urlaub Thassos

 


Flüge • Reisen • Fähren Flughafentransfer

Thassos ist die nördlichste Insel der Ägäis, nur ca. 8 km von der thrakischen Küste entfernt. Seit vor einigen Jahren die landschaftlich äußerst reizvolle Insel vom Pauschaltourismus entdeckt wurde, ist in der Hochsaison im Juli und August nur noch schwer ein Hotelzimmer zu bekommen. Was hinsichtlich der wunderschönen, kinderfreundlichen Strände, der abwechslungsreichen Landschaft und der zahlreichen Sehenswürdigkeiten - darunter die Überreste der Akropolis von Kastri und die Ausgrabungen von Limenas, der ältesten Siedlung Thassos - verständlich ist.

 

Gut ausgebaute Straßen, darunter eine „Ringstraße“ entlang der Küste, machen Ausflüge im Mietwagen zu einem entspannten Vergnügen. Man fährt durch bergiges Hinterland, vorbei an Wasserfällen und kleinen Kirchen, durch malerische Bergdörfer, Olivenhaine und Weinberge. Schon in der Antike war Thassos gefragter Lieferant von hochwertigem Marmor, der bis nach Italien, Ägypten, Tunesien und Frankreich geliefert wurde. Noch heute hat er große Bedeutung für die Insel, während sich der Abbau von Gold – und Silbererzen, wie zu Zeiten der Phönizier und Makedonier, nicht mehr lohnt.

Die Insel kann nur per Schiff erreicht werden. Durch die Nähe des Flughafen Kavala auf dem gegenüberliegenden Festland ist jedoch auch eine Anreise per Flugzeug kein Problem.

Weitere Info: www.thassos-island.de

Aufruf der KMZ-Datei für Google-Earth: Download

 

   

Impressum/AGB