Griechische Inseln          


Agia Galini
Agios Nikolaos
Armenia
Chania
Flughafen Kreta
Gortis
Heraklion
Ierapetra
Kato Zakros
Knossos
Lassithi Hochebene
Matala
Moni Toplou
Phaistos
Rethymnon
Strände
Kretalinks


Urlaub Kreta - Rethymnon

 


Flüge • Reisen • Fähren Flughafentransfer

Zusammen mit Chania wetteifert Rethymnon um den Titel der schönsten Stadt Kretas.
Auch hier haben Türken und Venezianer ihre Spuren hinterlassen und so bummelt man in der malerischen Altstadt vorbei an orientalischen Minaretten, Moscheen und Holzerkern oder schmiedeeisernen Balkonen, verspielten Fensterläden und eleganten Portalen.

 

Die Altstadt beherbergt zahlreiche Sehenswürdigkeiten: den Rimodi-Brunnen, dessen Rückwand elegante Säulen zieren, ein beeindruckendes Archäologisches Museum oder die alles beherrschende Fortezza. Im 16. Jahrhundert, zur Abschreckung der Türken errichtet, bot es damals der gesamten Einwohnerschaft Rethymnons Platz. Von dort aus ist es nicht weit zum  Venezianischen Hafen, der je nach Tageszeit eine unterschiedliche Atmosphäre ausstrahlt. Meist herrscht jedoch auf der Hafenpromenade ein ziemliches Gedränge, auch am Abend, wenn zahlreiche Clubs und Discotheken in der unmittelbaren Umgebung öffnen.
Wer sich nach ausgedehntem Einkaufbummel oder Sightseeing eine Verschnaufpause gönnen möchte, tut dies am besten in einem Kafeinion des mit Palmen bestandenen Platzes Titou Petichaki oder am ca. 12 km langen Sandstrand der Stadt. Hier gibt es Strandliegen, Sonnenschirme, Tretboote und Surfbretter zu mieten und dieser Strand braucht einen Vergleich mit den umliegenden Badeorten nicht zu scheuen.

 

   

Impressum/AGB