Griechische Inseln          


Agia Galini
Agios Nikolaos
Armenia
Chania
Flughafen Kreta
Gortis
Heraklion
Ierapetra
Kato Zakros
Knossos
Lassithi Hochebene
Matala
Moni Toplou
Phaistos
Rethymnon
Strände
Kretalinks


Urlaub Kreta - Phaistos

 


Flüge • Reisen • Fähren Flughafentransfer

Umgeben von Olivenbäumen und Weinreben, mit schönem Panoramablick auf Idi- und Psiloritis-Gebirge liegt Phaistos, im Süden der Insel, nahe des Badeortes Agia Galini. Im Gegensatz zu Knossos, das teilweise gewagt rekonstruiert wurde, hat man hier nur minimal restauriert und so ist von Besuchern einige Vorstellungskraft gefragt.

 

In vielen Bezirken sind nur noch die Grundmauern erhalten geblieben. Am beeindruckendsten zeigt sich der Nordflügel. Hier befanden sich prachtvolle königliche Gemächer, dessen Wände und Böden mit Alabasterplatten ausgekleidet sind, ein Atriumhof, das Archiv und Vorratsräume. Das Theater des Palastes ist wahrscheinlich das älteste der Welt.

Nur drei Kilometer entfernt von Phaistos, am Golf von Timbaki, wurde ein weiterer Palast, Agia Triada, entdeckt. Obwohl ihn, mit Untergang der minoischen Kultur, schon ca. 100 Jahre nach seiner Entstehung das gleiche Schicksal ereilte wie die anderen Anlagen, wird vermutet, dass er eine bedeutendere Funktion hatte als Phaistos. Viele Handwerker und Händler müssen sich hier angesiedelt haben, sodass sich in seiner Umgebung reges Marktreiben entwickelte und die erste Markthalle der Geschichte errichtet wurde. Im Inneren fand man prächtigere Fresken, größere Schätze und mehr Tontafeln mit geheimnisvoller Linear-A-Schrift als in Phaistos. Bis heute konnte diese Schrift nicht vollständig entschlüsselt werden.

 

   

Impressum/AGB